«Je besser der Service eines Anbieters ist, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass ein Kunde diesen wiederkehrend besucht.» Was wie eine Binsenwahrheit klingt, ist eine Tatsache, die in Zeiten von Prozess- und Gewinnoptimierung gerne vergessen geht. Neuste DeinDeal-Umfragen zeigen, wie hervorragende Bewertungen und Kundenbindung zusammenhängen.

DeinDeal-User sind nur Schnäppchenjäger und Opportunisten, die ohne Gutschein nie wieder zurückkehren würden? Die neuste DeinDeal-Umfrage zeigt deutlich ein anderes Bild. Wir haben alle User befragt, die zwischen Oktober 2015 und 2016 einen Gutschein eingelöst und im Anschluss den Partner mit einer Bestnote bewertet haben. An der Befragung haben über 2’800 User teilgenommen. Die Ergebnisse sprechen eine deutliche Sprache.

 

 

Frage 1: Hast du diesen Partner in der Zwischenzeit wieder einmal besucht bzw. seinen Service erneut in Anspruch genommen?

 

  • Ja 64%
  • Nein 36%

 

Hier gilt zu betonen, dass die Antworten unabhängig von dem Zeitraum seit dem letzten Besuch zusammengefasst wurden. Das bedeutet, dass nicht alle User gleich viel Zeit zur Verfügung hatten, den Parnter erneut zu besuchen. Von den 36% Nein-Prozent gaben 50% an, dass es sehr wahrscheinlich ist, dass sie den Partner in Zukunft besuchen werden. 39% stuften dies als wahrscheinlich ein.

 

 

Frage 2: Wie wahrscheinlich ist es, dass du diesen Partner in Zukunft erneut besuchen bzw. seinen Service erneut in Anspruch nehmen wirst?

 

  • Sehr wahrscheinlich 72%
  • Wahrscheinlich 23%
  • Unwahrscheinlich 3%
  • Sehr unwahrscheinlich 1%

 

 

 

Die Umfrage zeigt deutlich: Gutscheine sind ein geeignetes Mittel, um loyale Kunden zu generieren – voraussgesetzt die Qualität stimmt.

Diese Ergebnisse sind für Manuel Schaub, Vice President Local, keine Überraschung: «Gerade im Schweizer Dienstleistungssektor sind Qualität und Service Trumpf. Das wiederum ist nicht nur eine Herausforderung. Es ist vor allem auch eine Chance.» Eine Chance, die es zu nutzen lohnt. Die Umfrage zeigt nicht zuletzt: Wer seine Hausaufgaben macht und mit einem Angebot zu begeistern vermag, darf in der Schweiz mit Kundentreue rechnen. Eine wichtige Grundbedingung, um langfristig erfolgreiches Marketing zu betreiben.

Voraussetzung für Qualität – Sammeln Sie Kundenfeedbacks!
Das Sammeln von Kundenfeedbacks ist für jedes Unternehmen heute extrem wichtig. Michael Meier, B2B Marketing Manager bei DeinDeal, erklärt warum: «Jeder spricht davon, dass Qualität und Service entscheidend sind. Und fast jeder behauptet von sich selbst, dass er Qualität und Service liefert. Der einzige Weg, um herauszufinden, ob das auch effektiv der Realität entspricht, ist seine Kunden um Rückmeldungen zu bitten.» Ein Prozess, der nicht immer komplett schmerzfrei ist, wie Meier betont: «Es ist mir völlig klar, dass es auch demotivierend, mitunter sogar verletzend sein kann, sich durch Spalten von anonymer Kritik zu klicken. Wer allerdings über seinen Schatten springt und sich strukturiert und mit dem nötigen Abstand an eine Analyse wagt, kann in der Regel sehr viel für die Optimierung des eigenen Erfolges mitnehmen.»

Weitere nützliche Tipps und Herangehensweisen zum Thema Kundenfeedbacks finden Sie übrigens in diesem spannenden Artikel.